“Wenn Eltern sterben von” von Peter Fässler-Weibel

eingetragen in: Tod der alten Eltern, Trauerliteratur | 0

Das Sterben von Vater oder Mutter ist auch heute noch ein Thema, das aus Unsicherheit und Angst verdrängt und vermieden wird. Tritt dann ein solcher Tod ein, löst er oft ungeahnte Reaktionen aus: Geschwister streiten sich um die Erbschaft, Beziehungen innerhalb der Herkunftsfamilie werden abgebrochen, und zurück bleiben Ohnmacht, Wut, Trauer, Schuldgefühle – aber auch unausgesprochene Gefühle des Dankes.
Der vorliegende Band enttabuisiert diese heiklen Fragen und stellt sich der Vielfalt des Themas. Dazu berichten unmittelbar und beruflich Betroffene von ihren persönlichen Erfahrungen. Sie eröffnen damit neue Möglichkeiten positiver Trauerarbeit und gangbare Wege zu einer fruchtbaren Auseinandersetzung zwischen sterbenden Eltern und ihren Söhnen und Töchtern.

Bei Amazon anschauen