Mit dem Gedanken an das eigene Ableben befassen sich die meisten Menschen nur ungern. Häufig sind im Sterbefall eines Angehörigen die Hinterbliebenen gefragt. Sie müssen sich um alle Formalitäten kümmern und Entscheidungen hinsichtlich der Beisetzung treffen. Unterschiedliche Fragen sind dabei zu klären, die unter anderem die Bestattungsart oder die Organisation der Beisetzungsfeierlichkeiten betreffen. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an wichtigen Dokumenten und Unterlagen, die benötigt werden. Dies ist ein hohes Maß an Verantwortung und kann eine zusätzliche Belastung für Trauernde in der schweren Zeit darstellen. 

Die Entscheidung über den Umgang mit dem eigenen Tod ist ein bedeutsamer und wesentlicher Bestandteil eines selbstbestimmten, eigenverantwortlichen Lebens. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, diesbezüglich Vorkehrungen zu treffen und sich schon im Vorfeld Gedanken darüber zu machen, was im Falle des eigenen Ablebens passieren soll. Sie erleichtern Ihrer Familie eine Zeit des Trauerns und Verlustes und geben ihnen das beruhigende Gefühl, bei allen Fragen der Bestattung stets in Ihrem Sinne zu handeln. 

Nutzen Sie unseren Vorsorgeordner

Wir bieten Ihnen hierfür zur Unterstützung einen umfangreichen Vorsorgeordner an, der alle relevanten Regelungen und Formalitäten abdeckt, die mit einem Sterbefall einhergehen. Dazu gehört unter anderem die Auswahl des Friedhofs, die Entscheidung für die Form der Bestattung und ein Grab sowie die konkrete Gestaltung der Trauerfeierlichkeiten. Die Vorbereitungen, die Sie mithilfe einer sorgfältigen und gründlichen Vorsorge treffen, bieten den Angehörigen Orientierung und ermöglichen es ihnen, auf eine Weise Abschied zu nehmen, die Ihren persönlichen und individuellen Wünschen entspricht. Darüber hinaus sorgen Sie auch materiell umfassend vor, denn hier finden Sie umfangreiche Informationen zu allen Finanzierungsmöglichkeiten, über die Sie die Kosten einer Beerdigung abdecken können. Auch eine Willenserklärung zur Feuerbestattung für die Einäscherung ist im Ordner enthalten.

Den Vorsorgeordner finden Sie hier in Dateiform. Wenn Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie uns einfach unter unserer Telefonnummer: 02581-7637.